Unser Anliegen

In unserer Stadt Hennef sind etwa ein Viertel der Einwohner jünger als 18 Jahre. Sie zählt mit einem statistischen Durchschnittsalter von 39 Jahren zu den jüngsten Städten im Rhein-Sieg-Kreis: damit ist sie eine bemerkenswerte Ausnahme! Kindheit und Jugend sind Schlüsselphasen, in denen die Basis für die zukünftige Entwicklung des Menschen gelegt wird. Die soziale und geistige Reifung wird in einem hohen Maße in dieser Periode geprägt.  Doch leider erlebt nicht jeder junge Mensch diese, für sein Leben so entscheidende Phase, auf eine positive Weise.  So zeigen sich bei vielen Kindern bereits in der frühkindlichen Entwicklungsphase alarmierende Defizite. Durch die zum Teil erheblichen sozialen Unterschiede innerhalb unserer Bevölkerung, erfahren viele Kinder und Jugendliche nicht die notwendige Aufmerksamkeit und Förderung. Zahlreiche Untersuchungen belegen, dass die angestrebte Chancengleichheit noch lange nicht erreicht ist.

Als Bürger der Stadt Hennef wollen wir mit der Kinder- und Jugendstiftung Hennef einen aktiven Beitrag leisten, um benachteiligten Kindern und Jugendlichen die notwendige Hilfe und Unterstützung zukommen zu lassen.   Wir würden uns freuen, auch Sie für eine aktive Unterstützung der Stiftung gewinnen zu können.

Kinder sind unsere Zukunft, doch wie diese Zukunft aussehen wird, liegt in unser aller Hände!


Ihr Vorstand der Kinder- und Jugendstiftung Hennef

 






© Kinder- und Jugendstiftung KiJu Hennef